Logo Kirchenchor Bremgarten

 

Kirchenchor Bremgarten

Besuchen Sie uns auf unserer eigenen Webseite

Der katholische Kirchenchor zählt zur Zeit 29 Mitglieder, Männer und Frauen aller Altersgruppen und Stimmlagen.

Sie kommen vor allem aus Bremgarten und den umliegenden Gemeinden.

Bei Projekten darf der Kirchenchor regelmässig auf zahlreiche Gastsänger/innen zählen.
Der Chor hat ein breites Repertoire an unterschiedlichen Orchestermessen aus der Klassik und Romantik,

a cappella Gesängen, Kirchenliedern, bis hin zu zeitgenössischer Musik.

Der Kirchenchor wird von der katholischen Kirchgemeinde finanziell unterstützt und ist ein oekumenisch offener Verein.


Proben
Mittwoch im Singsaal Stadtschulhaus Bremgarten
19.30-21.30 Uhr (Winter) / 20.00-22.00 Uhr (Sommer)

Chorleiter: Hiram Santos

Kontakte folgen Sie dem Link

Vereinsleben: Ganz gross geschrieben wird bei uns die Pflege der Gemeinschaft:

Zur Vorbereitung grosser Messen organisieren wir ein Mal pro Jahr ein Probeweekend,

an welchem auch die Geselligkeit stark gepflegt wird.

Je nach Bedarf kommt ein halber oder ganzer Probetag in Bremgarten dazu.
Ausserdem sind Ausflüge, Openair-Pizza-Abend, Vereinsreise oder Chlaushock
Anlässe, bei denen wir in gemütlichem Rahmen zusammen sind.

Requiemchor Bremgarten

Warum ein Requiemchor?
Oft wird an Beerdigungen gewünscht, dass jemand die musikalisch-gesangliche Gestaltung übernimmt,

ohne dass die Angehörigen zu sehr belastet werden. Ende 2010 ist in Bremgarten auf Initiative von
Gemeindeleiter Diakon Ueli Hess der Requiemchor entstanden. Der Chor kann für Beerdigungen in Bremgarten

und Hermetschwil engagiert werden. Es wird ein bescheidener Unkostenbeitrag erhoben.
Wer singt?
Eine Gruppe freiwilliger Sängerinnen und Sänger, zum Teil aus dem Kirchenchor, üben 2 Mal im Monat
unter der Leitung der Stadtorganistin Andrea Kobi. Es wird ein breit gefächertes Liederprogramm eingeübt,
aus welchem die Hinterbliebenen selber auswählen, was sie an der Beerdigung hören möchten.
Die Proben werden jeweils vierteljährlich festgelegt und finden am Dienstagvormittag in der Friedhofkapelle statt.
Kontaktperson für Proben: Andrea Kobi, Stadtorganistin, 079 720 47 85

Kontaktperson für Engagements: Diakon Ueli Hess, Gemeindeleiter, Tel. 056 631 15 23